Club

Der Rotaract Club Nürnberg wurde am 07.10.1988 aus der Wiege gehoben. Patenclub war der Rotary Club Nürnberg-Sebald. Die Gründungscharter war am 15.07.1989.

Wir sind ins aktuelle Clubjahr 2014/15 mit 23 aktiven und 7 beurlaubten Mitgliedern gestartet. Außerdem zählen wir 41 Pastmitglieder, sowie 1 Ehrenmitglied.

Projekte des RAC Nürnberg

Seit seiner Gründung vor über 25 Jahren unterstützt der RAC Nürnberg das Wichernhaus in Altdorf. Zum festen Programm gehören jedes Jahr ein Sommerfest und der Besuch des Nikolaus im Advent.

Im Wichernhaus leben körper- und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche in einem für sie passenden Umfeld. Der RAC Nürnberg bemüht sich für die Kinder besondere Highlights zu planen sowie ihre kleinen und großen Wünsche zu erfüllen. Ein Besuch beim THW, bei einem Flugplatz für Modellflugzeuge, ein Sommerfest am Brombach See oder der Besuch des “Feuertanz Festivals” standen schon auf dem Programm. Jedes Jahr im Advent packen die Rotaracter dann Geschenke ein und bringen sie als Nikolaus und Engel zu den Kindern nach Altdorf. Im weihnachtlich geschmückten Saal des Wichernhauses liest der Nikolaus aus dem goldenen Buch und überreicht jedem braven Kind ein Geschenk.

Die Aktionen mit den Kindern und Jugendlichen des Wichernhauses stellen für die Rotaracter immer eine große Bereicherung dar und der RAC Nürnberg ist stolz auf sein langjähriges Engagement.

Weitere Sozialaktionen des RAC Nürnberg:

  • “Kauf’ eins mehr!” Aktion
  • Spieleabende und Exkursionen mit den Bewohnern des Rummelsberger Stifts St. Lorenz
  • Unterstützung beim Sternchenmarkt
  • Teilnahme am Color Run